Print 

Various Artists - "Highlights der 8. Berliner Sänger/Innenbörse"
Livemitschnitt vom 19. 12. 1999 - Berlin, Quasimodo

Die halbjährlich stattfindende Berliner Sänger/Innenbörse ist inzwischen sozusagen zu einer Berliner Institution geworden. Daß sie jungen Talenten eine Möglichkeit bietet, sich auf bekannten Bühnen zu präsentieren, ist wohl hinlänglich bekannt. - Daß es aber, als Dokumentation, auch eine CD mit den Highlights dieser Börse zu erwerben gibt, hat sich noch nicht so herumgesprochen. Various Artists -

"8. Berliner Sänger/Innenbörse"

Das Projekt der Sängerin und Musiklehrerin Katie Albert ging dieses Jahr zum neunten Mal "auf die Bühne" - also ein bewährtes Konzept, das aber finanziell sicher nicht auf Rosen gebettet ist. Daher sei an dieser Stelle erwähnt, daß - trotz der Kleinauflage - die Aufnahmequalität des Mitschnitts der 8. "Börse" durchaus in Ordnung ist, wenn es einem speziell um die Gesangsstimmen geht.

Als Begleitband agieren - angemessen im Hintergrund - durchweg bekannte Musiker aus der Berliner Jazzszene; das Gewicht liegt jedoch "naturgemäß" auf den beteiligten Sängerinnen und Sängern. - Die Compilation-CD erlaubt einen tiefen Einblick in das Können der "Noch-Nicht-Ganz-Stars", zeigt zwar auch ihre Schwächen und Ungereimtheiten auf, insbesondere aber ihr Talent und ihr Training.

Das Repertoire der Stücke reicht von Ray Hendersons Evergreen "Bye Bye Blackbird" - hervorragend: Eva Spagna, sonst Sängerin bei "...e la luna" - über reines Chansonmaterial bis zu Antonio L. Jobims "How Insensitive". - Guido Spars ist übrigens der einzige Mann, der es geschafft hat, auf dieser Scheibe vertreten zu sein. - Hervorgehoben werden sollte die - teilweise enorme - Bandbreite der Stimmen und das Wagnis, Frivolität und Sentimentalität ebenso auszuschöpfen wie Härte und Eindeutigkeit.

Für Gesangsenthusiasten, die "am Puls der Szene" bleiben möchten, und regelmäßige Sänger/Innenbörse-Gänger/Innen ist dieser Mitschnitt ein Gewinn!

Carina Prange


CD: "Highlights der 8. Berliner Sänger/Innen Börse"
Eigenvertrieb - Kontakt über: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

"Die Darbietungan gaben dem Zuschauer das Gefühl, nicht einer Veanstaltung von Nachwuchs-Sängerinnen beizuwohnen-hier waren könner am Werk."
Ulrich Zander, TIP